WIN-Charta

Nachhaltiges Wirtschaften ist die Voraussetzung für einen langfristigen Unternehmenserfolg

Am 20. Mai 2014 unterzeichnete Thomas Rommel, Geschäftsführer der ROMMEL Präzisionsdrehteile GmbH die WIN-Charta. Die Firma ROMMEL gehört damit zu den 38 Erstunterzeichnern.
WIN steht für Wirtschaftsinitiative Nachhaltigkeit. Das Land Baden-Württemberg bietet mit der WIN-Charta ein Nachhaltigkeitsmanagementsystem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU). Durch die Unterzeichnung bekennen sich die Unternehmen nach den zwölf Leitsätzen der WIN-Charta ökonomisch, ökologisch und sozial zu handeln.

Die Leitsätze beinhalten unter anderem Bereiche wie Mitarbeiterwohlbefinden, Energie und Emissionen, Nachhaltige Innovation, etc.
Eine Komplettübersicht kann über
“Download: WIN-Charta Urkunde und Leitsätze (PDF)” eingesehen werden.

Weitere Informationen zur WIN-Charta gibt es unter: www.win-bw.com

Die WIN-Charta im Unternehmen ROMMEL

Download: WIN-Charta Urkunde und Leitsätze (PDF)Download: WIN-Charta 2017 Nachhaltigkeitsbericht (PDF)Download: WIN-Charta 2015 Nachhaltigkeitsbericht (PDF)Download: WIN-Charta 2014 Zielkonzept (PDF)

Projekte und soziales Engagement von ROMMEL

Entsprechend unserem WIN-Projekt unterstützen wir den Förderkreis für Behinderte Besigheim und Umgebung e.V. Die Unterstützung umfasst neben der finanziellen Förderung auch soziale Aspekte. Zu den sozialen Aspekten zählt die Mithilfe/Begleitung bei Ausflügen oder deren Vorbereitung.

2016 Zeitungsartikel – Bewegung und Wärme der Pferde tun gut

Gemäß dem Werbeslogan „Das WIR gewinnt“ möchten wir Aktion Mensch bei ihren Projekten unterstützen und zugleich unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern durch ein Jahreslos nicht nur Freude schenken, sondern auch die Möglichkeit auf tolle Gewinne ermöglichen.

Copyright © ROMMEL Präzisionsdrehteile - Alle Rechte vorbehalten.

Design/Programmierung: Studio Orange, Walheim

Sitemap | Kontakt | Impressum | AGB